Megatrends wie:

  • Globalisierung, Konnektivität, Individualisierung, …
  • Wissenskultur, Sicherheit, Gesundheit ...
  • New Work, Mobilität …

… sind langfristige Wandlungsprozesse mit enormen Auswirkungen.

Erkennen Sie die Potenziale und legen Sie heute den Grundstein,
um morgen erfolgreich zu sein.

Gerne begleite ich Sie auf dieser Reise - agil, interaktiv, partnerschaftlich

Willkommen bei mebs CONSULTANTS!

Meine Beratungstätigkeit setzt sich dafür ein, den Wandel in der Personalarbeit durch zielgerichtete HR-Transformation intelligent und zukunftsorientiert zu gestalten. Mir ist wichtig, Innovationen welche beispielsweise die HR-Digitalisierung bietet, nicht nur aus einer rein technologischen Sicht zu betrachten, sondern diese in den Kontext MENSCH – AUFGABE – ORGANISATION – TECHNOLOGIE zu setzten und so nachhaltig das Fundament zu gestalten, um dem strategischen Personalmanagement den Handlungsspielraum zu geben, um auf vielfältige Einflussfaktoren agil und flexibel reagieren zu können und so im unternehmerischen Gesamtzusammenhang auf den Erfolg des Unternehmens einzuzahlen.

Über mich

In meinen mittlerweile über 30 Jahren Berufserfahrung durfte ich erleben, wie sich das PERSONAL MANAGEMENT im Laufe dieser Zeit mehrfach deutlich veränderte.

Im „traditionellen Ansatz“ lag der Fokus eher auf einer optimierten Verwaltung der Mitarbeitenden, mit starker Konzentration auf die Aufgaben der Personalverwaltung und der Personalabrechnung.

Etwa Mitte der 1990er Jahre begann eine neue, innovative HR-IT neue Potentiale zu erschließen. Die Transformation von ursprünglich Mainframe basierten IT-Systemen hin zu „Client-Server“ basierten „Desktop-Applikationen“ eröffnete dem Personalwesen ganz neue Möglichkeiten. Verbunden mit der Diskussion um die sogenannte „Saarbrücker Formel“ – einer transparenten Humankapitalbewertung, begann der Wandel hin zum HUMAN RESSOURCE MANAGEMENT. Mitarbeitende wurden verstärkt als wichtige und wertvolle Ressource des Unternehmens wahrgenommen. Verbunden mit dem spätestens zu Beginn der Jahrtausendwende einsetzenden „War for Talents“ begannen sich die Aufgaben des Bereiches Personal auf Akquisition, Entwicklung und Motivation der Mitarbeitenden zu fokussieren.

Wieder ist es die Technologie, die circa seit Beginn der 2010er Jahre Innovationen in Bezug auf das HR-IT Service Modell (Cloud-Services) und Funktionalitäten (Künstliche Intelligenz, Chat Bots, etc.) anbietet. Verbunden mit disruptiven Faktoren und der zu einer aktiven mitgestaltenden gewandelten Rolle des Mitarbeitenden, hat sich auch die Fokussierung des Personalbereiches mit Aufgaben wie der Gestaltung der digitalen Transformation und der vertrauensbasierten, empathischen und wertschätzenden, personenorientierten Führung gewandelt. Wir sind somit bei den Anforderungen an das sogenannte PEOPLE & ORGANISATION MANAGEMENT angelangt.

Mein Name ist Andreas Mebs und ich freue mich, wenn ich Sie, mit meiner Erfahrung auf diesem Weg der Transformation begleiten darf.

Leistungen

Als ich im Jahr 2012 mebs | CONSULTANTS gegründet habe, hatte ich eine klare Vision:

Begeisterung für HR / HR-IT Expertise

mebs | CONSULTANTS ist eine HR-Beratung mit Empathie für die Personalwirtschaft; langjähriger Erfahrung mit unverbrauchtem, frischem Denken; innovativen Methoden und wissenschaftlicher Erkenntnisse. Mein Antrieb ist es, substanziell und nachhaltig herausragende Ergebnisse, auf Basis eines Excellence Modells für meine Kunden zu generieren.

Bei der Gestaltung, Umsetzung und/oder der kontinuierlichen Verbesserung der Anforderungen an die Personalorganisation stelle in meine personalwirtschaftliche Fach- und Technologiekompetenz sowohl interimistisch - durch eine befristete Übernahme einer entsprechenden Führungsposition - oder im Rahmen von Programm- und Projektleitungsfunktionen zur Verfügung.

Darüber hinaus berate ich Unternehmen gezielt zu Themen der HR-Transformation, Digitalisierung.